Salat mit Pouletbrust-Streifen und Granatapfel

Deine Bewertung wurde gespeichert!

Du hast schon eine Bewertung abgegeben!

Zutaten

Für die Pouletbrust
400g Pouletbrust
1 Zwiebel
1 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
Für den Salat
1 Salatbeutel Rucola von Betty Bossi (90g)
1 Salatbeutel Endivien von Betty Bossi (150g)
4 EL Baumnussöl
3 EL Himbeer Essig
1 EL Zitronensaft
1 TL Salatkräuter getrocknet
1 TL Petersilie, Schnittlauch
1/2 TL Zucker
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Pouletbrust
Die Zwiebel fein hacken und in Olivenöl anbraten. Pouletbrust in Streifen schneiden und nach Belieben würzen. Zu den Zwiebeln geben und anbraten. 

Salat
Das Baumnussöl mit dem Himbeer Essig und dem Zitronensaft vermengen, Kräuter und Zucker beigeben, mischen und das Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Ganze mit ein wenig geriebener Zitronenschale garnieren.