Mitarbeiterstory
Wir Menschen machen den Unterschied


Frank Wermter – Leiter HR

Empathie, Sozialkompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sind drei Kompetenzen, über die ein HR-Manager sicherlich verfügen muss. Dass Frank dies von klein auf mitbringt, beschreibt folgende Story: Frank jobbte neben der Schule bei einer Eisdiele. Von den italienischen Besitzern und Stammkunden eignete er sich italienische Floskeln an, die er auch ausserhalb seiner Arbeit in der Eisdiele zum Besten gab. Aus Frank wurde aufgrunddessen Franco. Von Freunden aus der Schulzeit wird er sogar heute noch so genannt. 

Das Leben startet jeden Tag neu!


Meine tägliche Arbeit dreht sich ganz um die Frage, wovon Mitarbeitende und Unternehmen gleichzeitig profitieren können: Wie können wir vom HR das Angebot an die Mitarbeitenden weiter ausbauen? Was brauchen unsere Mitarbeitenden in Zukunft vom Unternehmen? Welche Anforderungen an Kompetenzen und Fähigkeiten bestehen seitens des Unternehmens? Wie muss sich die Organisation zukünftig entwickeln, um nachhaltig Mitarbeitende zu gewinnen und zu binden?
Außerdem kümmere ich mich um die Weiterentwicklung der HR-Teams in allen Eisberg-Einheiten. 

An meiner Arbeit finde ich besonders spannend, dass kein Tag wie der andere ist! Tagtäglich lerne ich immer wieder neue Dinge dazu und wachse gemeinsam mit meinem Team. 

Mein Job in drei Stichworten: abwechslungsreich, faszinierend, erkenntnisreich  

Mein wichtigstes Equipment: the mindful diary

An der Eisberg AG schätze ich besonders die vielfältigen Möglichkeiten, sich einzubringen, Dinge zu bewegen und zu gestalten sowie der Spass im Team. 

Was ich nicht mag: illoyales Verhalten, fehlende Transparenz und Geringschätzung

Meine Interessen neben der Arbeit: Golfen, Windsurfen, Persönlichkeitsentwicklung

Und zum Schluss:
Meine beste Anekdote... Als ich bei Eisberg neu als HR-Leiter angefangen hatte, hat eine Mitarbeiterin einer anderen Abteilung ihren Kollegen gefragt, wer dieser neue Mitarbeiter sei. Der Kollege sagte, dass das der neue Praktikant sei. Erst nach circa sechs Wochen hat sich für die Mitarbeiterin aufgeklärt, dass der vermeintlich „neue Praktikant“ der neue HR-Leiter war. 

Mein Motto: Das Leben startet jeden Tag neu

Weitere News

01

OKT.

Aktionen Oktober

Profitieren Sie auch im Oktober von unseren aktuellen Aktionen und rufen Sie uns für weitere Details gerne an. 

Aktionen Oktober:

Mirza Äpfel 15 Stück/1.2 kg  
Farmer Salat 1 kg
Ratatouille brunoise 6x6x6 mm 1 kg
Ratatouille brunoise 6x6x6 mm 3 kg
Ratatouille rissolée 14x14x14 mm 1 kg
Ratatouille rissolée 14x14x14 mm 3kg
Ratatouille rissolée grob 18x18x18mm 1kg
Herbstsalat 500 g
LEH Herbstsalat 200 g 

Mehr erfahren
19

AUG.

Mitarbeiterstory - Wir Menschen machen den Unterschied

Erfahren Sie in unserem Kurz-Interview interessante Fakten über unsere Mitarbeitenden und ihre tägliche Arbeit. In diesem Artikel wollen wir José vorstellen: José war bis vor Kurzem Gruppenleiter in der Abteilung Gemüseschneider und ist inzwischen pensioniert. 42 Jahre war José für Eisberg tätig. 42 Jahre, in denen sich viel verändert hat: Sortimente, Produktionsanlagen, Prozesse, Kollegen, Vorgesetzte, Kunden... 42 Jahre, in denen José mit der heutigen Eisberg AG gewachsen ist.
José, wir bedanken uns herzlich bei Dir und wünschen Dir alles erdenklich Gute und viel Gesundheit bei Deinem neuen Lebensabschnitt.

Mehr erfahren
16

JUNI

Mitarbeiterstory - Wir Menschen machen den Unterschied

Erfahren Sie in unserem Kurz-Interview interessante Fakten über unsere Mitarbeitenden und ihre tägliche Arbeit. Seit rund drei Jahren arbeitet Grigorius bei der Eisberg AG. Angefangen hat er als Nachtchauffeur für die Coop Auslieferung. Nach einem Jahr konnte er den Tages-Shuttle nach Villigen übernehmen. In seiner Freizeit geht er wenn immer möglich seiner grossen Leidenschaft, dem Motocrossfahren nach und ist bei jeden Wetter mit seinen Freunden auf der Rennstrecke anzutreffen.

Mehr erfahren